Manfred Böckl

Geboren wurde Manfred Böckl 1948 in Landau/Isar. Er ist Autor zahl­reicher Romane und Sachbücher mit Millionenauflage. Er lebt heute hoch über einem Weiler mit Talblick im Bayeri­schen Wald. Seit 1976 arbeitet er als freier Schriftsteller und veröffentlicht seither überaus erfolgreich Jugendbücher, historische Roma­ne und Sachbücher mit z. T. Brisanten Themen aus der deut­schen und europäischen Geschichte, in denen er vor allem freiheitsliebende Menschen zu würdigen versucht, die mutig gegen Ungerechtigkeiten aufbegehren.

In der Edition Hamouda ist von Manfred Böckl Folgendes erschienen:

Manfred Böckl
Said und der Hengst aus der Wüste
ISBN 978- 3- 940075- 42- 0 [D] 7,00 €

 

Comments are closed.