Stephan Kaußen

Dr. Stephan Kaußen hat seit 2010 eine Professur für Journalistik an der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation MHMK in Köln inne – mit den Schwerpunkten Politik, Interkulturelle Kommunikation und Sport.

Als Politikwissenschaftler und Journalist hat sich der gebürtige Aachener über 17 Jahre mit Südafrika beschäftigt. Sein Buch „Von der Apartheid zur Demokratie. Die politische Transformation Südafrikas“ (2004) behandelt den gesamten Transformationsprozess von einem autoritären System hin zu einer jungen Demokratie. Er ist Autor zahlreicher Beiträge zu Südafrika in verschiedenen wissenschaftlichen und populären Publikationen. Im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) sowie der Südafrikanischen Regierung schrieb der Analyst 2010 den offiziellen WM-Report als Rückblick auf die erfolgreiche Weltmeisterschaft am Kap.

Das Buch „Denkanstöße aus anderer Perspektive. Ein Skizzenbuch aus Malerei und Essays zum Zustand unserer Zeit“ verfasste Kaußen gemeinsam mit Ralf Metzenmacher in der Edition Hamouda (2013).

Seit 2001 arbeitet Stephan Kaußen beim ARD-Hörfunk als Fußball-Bundesliga- und Champions-League- Kommentator.

Denkanstöße aus anderer Perspektive
ISBN 978-3-940075-79-6 [D] 19,90 €

Comments are closed.