Fünfzig Fabeln für Kinder


Mit einer Chronik zu Leben und Werk Wilhelm Heys von Fayçal Hamouda.

broschierte Ausgabe, Softcover
Bilder von Otto Speckter
1. Auflage, Dezember 2013 ,  110 Seiten
Preis 7,95 € [D]
ISBN 978-3-940075-78-9
Sprache: deutsch
Bestellen bei titelkatalog.com
Wilhelm Hey

"Fünfzig Fabeln für Kinder" ist erstmalig 1833 erschienen und wird rasch zu einem weitverbreiteten Kinderbuch. Die Verse stammen vom Pfarrer und Dichter Wilhelm Hey, dessen Gute-Nacht-Lied „Weißt du, wie viel Sternlein stehen“ bis heute eines der beliebtesten Kinderlieder ist. Aus seiner Feder stammt auch der Text zum Weihnachtslied „Alle Jahre wieder“.

Die besonders eingängigen Fabeln über Schmetterling, Schwan, Hund, Katze und Co. sprechen auch heute noch Groß und Klein an. Komplettiert werden die frech-fröhlichen Fabeln durch „manch gutes Sprüch­lein“ aus alten Zeiten für die kleinen Zuhörer und Leser.

Kommentare sind geschlossen